Kostenloser Newsletter

Regelmäßig Tipps zu angeborenen Herzfehlern?
» Datenschutz


Vorteile nutzen

Mitglied werden

Als Mitglied der Kinderherzstiftung können Sie alle unseren wertvollen Service-Leistungen kostenfrei in Anspruch nehmen.

Mitglied werden

Über die Kinderherzstiftung

Schirmherrin Barbara Genscher

Foto von Schirmherrin Barbara Genscher

Die Kinderherzstiftung wurde 1993 ins Leben gerufen und ist Teil der Deutschen Herzstiftung, die heute über 95.000 Mitglieder zählt (davon über 1.700 Eltern von herzkranken Kindern) und unter der Schirmherrschaft von Barbara Genscher steht. 2005 wurde die Ehefrau des früheren Bundesaußenministers für ihre Verdienste mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
Weiter zum Interview mit Barbara Genscher

Vorstand der Deutschen Herzstiftung

Foto des Vorstandes

Der Vorstand der Deutschen Herzstiftung besteht aus neun Mitgliedern, die von der Mitgliederversammlung auf vier Jahre gewählt werden.
Weiter zu allen Vorstandsmitgliedern

Der Wissenschaftliche Beirat

Foto des Wissenschaftlichen Beirates

Die medizinische Kompetenz der Kinderherz-
stiftung beruht wesentlich auf dem umfangreichen Expertenwissen des Wissenschaftlichen Beirats, der aus führenden Kardiologen, Herz- und Gefäßchirurgen sowie anderen spezialisierten Medizinern besteht. Weiter

Ansprechpartner in der Kinderherzstiftung

Foto Kai Rüenbrink

Leiter der Kinderherzstiftung ist Kai Rüenbrink, der für Fragen unter der Telefonnummer 069 955128-145 zu erreichen ist.
E-Mail Kai Rüenbrink

 

Pressestelle

Symbolische Abbildung Pressestelle

Die Pressestelle der Deutschen Herzstiftung (Tel. 069 955128-140) wird von Michael Wichert M. A. und Pierre König M. A. geleitet.
E-Mail Michael Wichert
E-Mail Pierre König

 

Aufklärung über angeborene Herzfehler

Foto Beratung

Zu den Hauptaufgaben der Kinderherzstiftung zählt die Aufklärung über angeborene Herzfehler. Dies umfasst sowohl neue Behandlungsmöglichkeiten als auch Informationen über das Erkennen von Herzfehlern.

Umfangreiches Hilfsangebot

Foto Telefonsprechstunde

Die Kinderherzstiftung bietet zahlreiche Service-Leistungen an. Dazu gehört z. B. die Sprechstunde, in der eine unabhängige Beratung zu angeborenen Herzfehlern erfolgt. Als Experten stehen in der Sprechstunde renommierte Kinderkardiologen und Herzchirurgen bereit, die neben medizinischen Empfehlungen auch hochwertige Tipps zum Umgang mit den verschiedenen Herzfehlern geben.

Zeitschrift

herzblatt

Viermal im Jahr gibt die Kinderherzstiftung die Zeitschrift Herzblatt heraus, in der Herzexperten über neue Behandlungsmethoden angeborener Herzfehler berichten.



Freizeiten

Foto Skifreizeit

Für Kinder und Jugendliche mit angeborenen Herzfehlern bietet die Kinderherzstiftung mehrmals im Jahr ärztlich betreute Freizeiten an. Die medizinische Überwachung während der Reisen ermöglicht den herzkranken Kindern einen unbeschwerten Aufenthalt unter Gleichaltrigen, was für die Persönlichkeitsentwicklung der Betroffenen erfahrungsgemäß von großer Bedeutung ist und sonst oft nur gesunden Kindern vorbehalten ist. Soziale Kompetenzen werden spielerisch erworben, und jedes Erfolgserlebnis trägt auf den Reisen zur Stärkung des gesunden Selbstvertrauens bei.

Ihre Spende

Foto spenden-kinderherzstiftung-danke

Sie möchten unsere Arbeit mit und für Menschen mit angeborenem Herzfehler mit Ihrer Spende unterstützen? Dann stehen Ihnen zwei Wege zur Verfügung:
Sie nutzen unser Online-Spende-Formular.
Weiter zur Online-Spende
Oder Sie nutzen unser Spendenkonto:
Commerzbank AG in Frankfurt
IBAN DE98 5008 0000 0090 0035 03
BIC DRESDEFFXXX

Jahresbericht

Foto Jahresbericht

Alle wichtigen Aktivitäten der Kinderherzstiftung können Sie auch ausführlich im Jahresbericht der Deutschen Herzstiftung nachlesen.
Weiter zum aktuellen Jahresbericht